Externe Schulevaluation – Schule Densbüren

Dienstag, 20. Oktober 2015
Externe Schulevaluation – Schule Densbüren

Externe Schulevaluation in der Schule Densbüren

Für die bunte Schule im Staffeleggtal kennt das Evaluationsteam nur eine Farbe: grün

DSC_1190

 

Die externe Schulevaluation stellt der Schule Densbüren ausgezeichnete Noten aus. Nach der Auszeichnung Funkenflug 2014/15 für ihr ausserordentliches Kulturprojekt, freut sich die Schule ein weiteres Mal innert kurzer Zeit über eine sehr gute Bewertung.

Zum zweiten Mal innert 5 Jahren wurde die Schule Densbüren von einem Evaluationsteam der Fachhochschule Nordwestschweiz im Auftrage des BKS genauestens unter die Lupe genommen. Nach schriftlichen und nach online Befragungen der Eltern, Schülern und Mitarbeitenden der Schule besuchte das Evalaluationsteam die Schule während zwei Tagen und führte mündliche Befragungen durch.

Bei allen Ampelkriterien, wie fachliche Zielerreichung, Schul-, Unterrichts- und Arbeitsklima, Elternkontakte, Erfüllung der Betreuungs- und Aufsichtsfunktionen, Schulführung, Q-Management und Regelkonformität stehen die Ampeln auf grün, das heisst die Schule ist funktionstüchtig. Das Evaluationsteam betont zudem, dass „funktionstüchtig“ in Bezug auf die Schule Densbüren nicht die Qualität abzubilden vermag, welche die Schule in manchen Gebieten heute erreicht hat.

Mit grosser Genugtuung nahmen wir zur Kenntnis, dass der Rückhalt der Schule bei Euch Eltern sehr hoch ist. Wir erhielten sehr gute Bewertungen, die bei allen Fragen über dem kantonalen Mittelwert liegen. Für dieses Vertrauen in unsere Arbeit bedanken wir uns herzlich bei Euch.

Der Evaluationsbericht hält die Ergebnisse unter anderem in folgenden Kernaussagen fest:

  • An der Schule Densbüren hat sich in den letzten Jahren eine hohe Qualität der Kommunikation und Zusammenarbeit auf Behörden- Schulleitungsebene und im Kollegium entwickelt. Diese  wesentliche Grundlage für die Weiterentwicklung der kleinen Schule wird im Rahmen des gewählten Schulleitungsmodells bewusst gepflegt.
    (Kernaussage 1 Evaluationsbericht)
  • Alle Beteiligten verbindet ein „Spirit“, der sich u.a. in der Freude und Begeisterung zeigt, ihre Schule gemeinsam kontinuierlich weiterzuentwickeln und zu profilieren. Das hohe Engagement mündet in ein motiviertes Credo zum Erhalt der attraktiven Schule.
    (Kernaussage 2 Evaluationsbericht)
  • Ein gut etabliertes schulinternes Qualitätsmanagement stellt die nachhaltige Entwicklung des Unterrichts und die Optimierung der individuellen Praxis sicher. Formelle und informelle Reflexionsgefässe werden dabei rege genutzt.
    (Kernaussage 3 Evaluationsbericht)
  • Das Kollegium nimmt die Herausforderungen der Mehrklassenstruktur mit grossem Engagement und Vertrauen in die Fähigkeiten der einzelnen SchülerInnen an. Es setzt seine gemeinsam erarbeiteten pädagogischen Grundsätze für den Unterricht nachhaltig um.
    (Kernaussage 4 Evaluationsbericht)

Die Schulführung und das Lehrerteam sehen sich mit diesem Evaluationsbericht in ihrer Arbeit bestätigt. Wir sind überzeugt, die erreichte Qualität der Schule halten und ausbauen zu können. Unserem hohen Anspruch an eine innovative Schule wollen wir weiterhin gerecht werden.

Eine grosse Gefahr für die Schule, respektive für die Weiterführung des Schulbetriebes in Densbüren,  sind die Sparmassnahmen und der damit verbundene Bildungsabbau im Kanton Aargau. Die sinkenden Schülerzahlen können für das BKS einen Grund sein, die Schule zu schliessen und einen Zusammenschluss mit einer anderen Schule zu veranlassen. Die gesamte Schule ist auf der Suche nach Lösungen. Der Optimismus und die Energie, welche Schulführung und Lehrpersonen in den Erhalt der Schule in Densbüren investieren, haben das Evaluationsteam beeindruckt. Eine Schliessung der Schule steht jedoch noch nicht zur Diskussion, die Situation in Küttigen-Rombach lässt jedoch aufhorchen.

Vollständiger Evaluationsbericht

 

Sparmassnahmen des Regierungsrates – Bildungsabbau
Laternenumzug 12. November

Winterlager Melchsee-Frutt

Während unseres Winterlagers finden Sie hier tägliche Updates.