Sparmassnahmen der Regierung des Kantons Aargau – Projektgruppe Standortsicherung

Dienstag, 24. November 2015
Sparmassnahmen der Regierung des Kantons Aargau – Projektgruppe Standortsicherung

Der Kanton plant weitere einschneidende Sparmassnahmen im Bildungsbereich. Die Bevölkerung hat in den letzten Jahren mehrfach gezeigt, dass ihr gute Bildung etwas wert ist und sie bereit ist, die dafür notwendigen Mittel zur Verfügung zu stellen (Annahme Stärkung der Volksschule im 2012, Ablehnung der Leistungsanalyse im März 2015). Nachdem bereits im letzten Jahr mit dem Sparprogramm Leistungsanalyse das Angebot für die Schülerinnen und Schüler geschmälert und die Arbeitsbedingungen für die Lehrpersonen verschlechtert wurden, weisen wir im folgenden auf die Auswirkungen auf den Schulbetrieb an unserer Schule hin. Das gesamte Sparprogramm wird aber auch weiterreichende Folgen haben. Die Links am Ende helfen Ihnen bei der Meinungsbildung weiter.

Einschneidend für unsere Schule ist die Erhöhung der Mindestschülerzahl pro Abteilung von 12 auf 15. Mit den zur Zeit vorliegenden Zahlen werden wir diese Mindestzahl in den nächsten Jahren nur in der Unterstufe erreichen, und benötigen für die Mittelstufe eine Ausnahmebewilligung. Mit dem BKS sind wir im Gespräch.

Da die Anzahl der uns zugestandenen und vom Kanton bezahlten Lektionen von der Schülerzahl abhängig ist, ist mit einer Reduktion der Lektionen zu rechnen. Das wird sich auf die Qualität des Unterrichts auswirken.

Um den Standort in Densbüren zu sichern, initiiert die Schulpflege, zusammen mit dem für die Schule zuständigen Gemeinderat die Projektgruppe Schulstandort. Gemeinderat Robert Wernli hat an der Gemeindeversammlung darüber orientiert. Die Schulpflege lädt Gemeindebewohner ein, in dieser Projektgruppe mitzuwirken. Interessierte Personen melden sich bitte bei der Präsidentin der Schulpflege, edith.suter@schule-densbueren.ch.

Viele Schulen inklusive Schulleitungen und Schulpflegen machen mobil gegen die Entlastungsmassnahmen.

https://www.schulen-aargau.ch/kanton/projekte/Pages/Entlastungsmassnahmen-2016.aspx
http://www.schule-villnachern.ch/home/
http://www.schule-brugg.ch/site/index.cfm?id_art=122997&vsprache=DE
http://www.schule-brugg.ch/domains/schule-brugg_ch/data/free_docs/20151104_Resolution.pdf
http://www.petitionen24.com/stopp_dem_bildungsabbau_im_aargau

Der Tages-Anzeiger der Stadt Zürich widmete zum Thema Sparen beim Schulbetrieb in der Ausgabe vom 26. November 2016 einen ausführlichen Artikel und einen Kommentar

Abbau auf Kosten der Schüler
Die Sparer rechnen falsch

 

Und ein Gewinner ist ….. Kindergarten Densbüren
Sparhammer an Schweizer Schulen – Die Sparer rechnen falsch