Tüüf im Dschungel, im dunkle Dschungel

Montag, 8. Mai 2017
Tüüf im Dschungel, im dunkle Dschungel

Am Mittwochmorgen, dem 3. Mai, durfte die ganze Schule Densbüren einen besonderen Leckerbissen geniessen.

Während einer ganzen Stunde verzauberten die beiden Männer vom Theater Roos/Humbel/Mathiasen die Schüler und Lehrpersonen.

Mit dem Stück Dschungelbuch, ein Theater mit Figuren und Videoanimation, gelang es ihnen, eine künstlerische und  eigenwillige Dschungelathmosphäre in die Turnhalle zu bringen.

Nach der Vorstellung durften alle Kinder hinter die Kulissen schauen. Im Hinblick auf unser bevorstehendes Musical Lion King wurden die Mittelstufenkinder in einem kurzen Workshop in die Kunst des Figurenspiels in Schuhschachteln eingeführt.

Viele wertvolle Ideen, Anregungen und Tipps durften wir von den beiden Profis entgegennehmen.

Patrik Jeger

 

Tagesfamilienplatz in Densbüren gesucht
Linolschnitte im Werken