Vorstellung der Projektarbeiten

Montag, 19. Januar 2015

Das Projektlernen ist zu einem festen Unterrichtsbestandteil im Jahresablauf der Schule Densbüren geworden. Wir nehmen zum Thema Projektunterricht im Kanton eine Pionierrolle ein. Am kantonalen Kongress 'Schulen unterwegs' präsentierten wir uns diesbezüglich schon zweimal erfolgreich. Bereits zum 4. Mal dürfen unsere Schülerinnen und Schüler eigene Themen bearbeiten.

Am Donnerstagabend stellten die Schülerinnen und Schüler unserer Schule mit viel Motivation ihre Arbeiten zum diesjährigen Projektlernen in der Turnhalle vor.
Die Band der 6. Klasse unterhielt alle anwesenden musikalisch. An Präsentationstischen stellten die Schülerinnen und Schüler ihre Arbeiten vor. Wiederum interessierten sich um die 100 Personen für die Projektarbeiten und liessen sich alles erklären. Eine Projektgruppe massierte und pflegte an einem Stand Hände mit selbst hergestellten Kosmetikartikeln, eine andere verwöhnte beim anschliessenden Apéro die Anwesenden mit selbstgebackenen Leckereien.

Wiederum können wir auf eine intensive und interessante Zeit des Projektlernens zurückblicken

Vorstellen der Projektarbeiten

Band der 6. Klasse